Humbuz boosted

We should celebrate teenagers that take action against climate change & can't be harsh on them for seeking reformist solutions and not understanding capitalism yet

We should be VERY critical of the politicians/NGOs/media who celebrate some hand-picked teenage climate activists while ignoring organizations like Ende Gelande or Hambach occupation or the indigenous organizers that have been in this struggle for decades

They try to steer the conversation in a direction that protects the powerful.

Humbuz boosted

Just putting it out there: if anyone ever wants help - debugging, problem-solving, tutoring, whatever - with the Linux CLI (bash/ksh93, GNU coreutils..., vi, emacs, sed, awk) and/or git, I'll help.

I won't make you feel bad for anything you don't already know. I promise. (Nobody ever should.)

I'll reiterate every once in a while. Boosts appreciated!

Humbuz boosted

To Fediverse users who use screen readers: do you prefer people to integrate #hashtags inside the text, or....
do you prefer when they repeat the word by listing all the hashtags at the end, after the text?
Please boost.
#hashtag

Humbuz boosted

♻ RT @sixtus@twitter.com:

Wenn die Bundesregierung aus Angst vor gewalttätigen Protesten nichtexistierender Gelbwesten auf eine CO2-Steuer verzichtet, die von Wissenschaftlern gefordert wird, ist das eine klare Aufforderung an die bisher friedlichen 1,4 Millionen Klimademonstranten, gewalttätig zu werden.

[#bot]

Humbuz boosted

RT @tschibtsch2@twitter.com

Überall Demos & Aktionen zum #Klimastreik & genau jetzt soll die Wiesenbesetzung beim #HambacherForst geräumt werden? An alle die in der Nähe sind: unterstützt die Menschen die sich dort gegen einen menschlich ausgelösten Klimawandel einsetzen. Solidarität & Kraft aus Berlin. twitter.com/bwwatch_cgn/status

Humbuz boosted

RT @martinfehrensen@twitter.com

Hahaha! Die @brandeins@twitter.com hat einen Twitter-Dialog zwischen @oguz@twitter.com und dem @BMWi_Bund@twitter.com in leichte Sprache übersetzt 😂

🐦🔗: twitter.com/martinfehrensen/st

Humbuz boosted

91 % der Betroffenen von #Polizeigewalt zeigen mangels Erfolgsaussichten "eh keine Chance zu haben" &aus Angst vor Gegenanzeigen erst gar nicht an. "Das Gefühl, dass ihnen niemand glaubt, und die Nichtidenzifizierbarkeit der Beamt*innen sei ein weiterer Grund“, sagt Singelnstein der taz.

Viele Betroffene fühlen sich alleine gelassen&sehen dadurch von weiteren Schritten ab. Polizei deckt sich in solchen Fällen oft gegenseitig.

Unabhängige Beschwerdestellen
#Repression #Polizeiwillkür

Humbuz boosted
Humbuz boosted

Gar nicht gut :/ *wird leicht panisch*

RT @hackermaderas@twitter.com

#CyberpunkisNow A new AI/algorithm can accurately reconstructs faces from tiny 16×16 pixel input images.

Top row are low resolution images, middle row are the AI's output, bottom row are the original photos.

More Info-
iforcedabot.com/photo-realisti

arxiv.org/abs/1908.08239

🐦🔗: twitter.com/hackermaderas/stat

Humbuz boosted

Liebe Followees! Falls Ihr Blinde in Eurer TL habt und Ihr beabsichtigt, Euren Nutzernamen zu ändern, lasst es diese Follower bitte wissen. Sie sehen ja Euren Ava nicht. Hab verzweifelt hier nach wem gesucht und dabei gar nicht bemerkt, dass ich längst schon wieder mit ihm kommuniziert hatte. Hatte ihn schlichtweg für einen neuen Follower gehalten. Das ist irgendwie blöd.

Humbuz boosted

RT @savvaskarma@twitter.com

Thousands protest in Athens against police raids in Exarchia neighborhood and squats' evacuations. #Greece

Humbuz boosted
Humbuz boosted
Die Zustände im griechischen Flüchtlingslager Moria auf Lesbos sind chaotisch: 10.000 statt der vorgesehenen 3000 Menschen leben dort. Nun hat der Chef des Lagers seinen Rücktritt eingereicht - er sei müde. www.tagesschau.de/ausland/mori…
Humbuz boosted

(@ProAsyl) Die Friedensgespräche sind abgebrochen, die Taliban kündigen neue Kämpfe an
Die Bundespolizei zieht sich vorerst aufgrund der Sicherheitslage aus #Afghanistan zurück
Aber mit Abschiebungen dorthin macht die Bundesregierung einfach weiter...
Mehr: proasyl.de/news/afghanistan-ke …pic.twitter.com/dNV73sRNjX twitter.com/ProAsyl/status/117

Humbuz boosted

RT @WGDS_Tanzdemo@twitter.com

Eines der ältesten Jugendzentren Berlins, die @potsebleibt@twitter.com, ist akut räumunsgbedroht, sollten keine Ersatzräume gefunden werden. Was das für die antifaschistische Jugendarbeit in #Berlin bedeuten würde, erklären Vertreter des Kollektivs⬇️

#wemgehörtdiestadt #unserfreiraum

🐦🔗: twitter.com/WGDS_Tanzdemo/stat

Humbuz boosted

Wenn wir das Böse normalisieren oder zulassen das es geschieht, wird das Böse Normalität.

Humbuz boosted

RT @WGDS_Tanzdemo@twitter.com

Eines der ältesten Jugendzentren Berlins, die @potsebleibt@twitter.com, ist akut räumunsgbedroht, sollten keine Ersatzräume gefunden werden. Was das für die antifaschistische Jugendarbeit in #Berlin bedeuten würde, erklären Vertreter des Kollektivs⬇️

#wemgehörtdiestadt #unserfreiraum

🐦🔗: twitter.com/WGDS_Tanzdemo/stat

Humbuz boosted
Humbuz boosted

Deutsche Zustände 

Humbuz boosted

RT @ArioMirzaie@twitter.com
Nichts ist gut in einem Land mit 27,5 Prozent Rassismus #ltwsn19

Nichts ist gut in einem Land mit 22,5 Prozent Faschismus #ltwbb19

Nichts ist gut, wenn Menschen Angst haben müssen, so zu sein wie sie sind!

Nichts ist gut, wenn „nie wieder“ zur Floskel wird!

Stoppt die #noAfD!

Show more
toot.love

No moderation. Toot. Love. Drugs and rock and roll. No safe space. Offending content inside. Intel inside, too. All topics. All languages. You can say whatever you want, no one cares. Server located in France. Admin is a koala. Blah blah blah are you still reading? I have to go to bed now.